Sonntag, 16. August 2015

Viel Betrieb in den Staudenbeeten


Wo es eine Vielfalt an Blüten gibt, summt und brummt es den ganzen Tag. Besonders beliebt sind die Monarden, auch Indianernesseln genannt. Dieser kleine Kerl, der da im Anflug ist, bringt die Kamera richtig durcheinander da er seine Flügel keine Sekunde still hält.



Auch diese Biene hat sich für ein schönes Foto keine Zeit genommen.



Hier herrscht mehr Ruhe. Diese Monarde, das Oswegokraut ist eine Wildform der Indianernessel.




Auch auf dem Sonnenhut (Echinacea) ist ständig etwas geboten.






Ein ruhiges Bild von der Fenchelblüte...



...während es hier richtig abgeht.



Ruhr-Flohkraut (Pulicaria dysenterica).




Besonders bei den Hummeln beliebt ist die Cardy (Cynara cardunculus), eine Wildform der Artischoke.



Die Fotos stammen von den letzten heißen Wochen. Der Garten bietet nämlich heute keinen sehr sonntäglichen Anblick. Endlich ist nun auch bei uns der lang ersehnte Regen eingetroffen.  Die welken Blätter hängen wie nasse Lappen an den dünnen Stielen. Es gibt also nächste Woche viel zu tun. Das ist richtig gut, nach der langen Zwangspause in der nur Gießen angesagt war.



Kommentare:

  1. Was für unglaubliche Aufnahmen!
    Die mit den vielen Wespen ist fast ein bisschen Unheimlich :)
    Hier regnet es auch jetzt. Das tut richtig gut
    Herzlichst
    yase

    AntwortenLöschen
  2. Auch bei dir ist Leben im Garten- als ich mein Gemüse fotografierte, wurde ich auch umschwirrt und umsurrt, auch eine Menge Libellen waren dabei. Demnächst werde ich auch meine Flügeltiere posten. Klasse, nicht wahr? Wie wichtig doch diese blühenden Pflanzen sind, ordentlich Futter für die Insekten. Die grüne Wanze hab ich bei mir auch schon entdeckt. - die vielen Wespen - meine Güte!!
    LG Heidi

    AntwortenLöschen
  3. Wunderschöne Photos!!! Am meisten hat es mir das Photo vom Taubenschwänzchen angetan. Ich freue mich immer sehr, wenn ich diesen kleinen Kolibri unter den Schmetterlingen bei mir im Garten sichte. :-)
    Zu meiner großen Freude hat es hier nach wochenlanger Trockenheit auch mal wieder geregnet.

    Liebe Grüße
    Petra Michaela

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Marie,
    die Bilder sind ein Traum, toller Besuch und so schöne Bienenpflanzen, danke für´s Zeigen ♥
    Liebe Grüße und einen guten Start in die Woche,
    Bianca

    AntwortenLöschen
  5. Ich liebe den Sonnenhut. So wunderschön fotografiert, vielen Dank für die tollen Bilder! Da geht mir das Herz über, liebe Marie.
    glg Susanne

    AntwortenLöschen
  6. Hallo liebe Marie,
    was für schöne Naturaufnahmen :) freufreufreu ...
    bei mir ähnlich und trotzdem kann ich mich nie sattsehen :) hachjaaa

    herzlichst
    Brigitte

    AntwortenLöschen
  7. Hey,

    dass sind wunderbare Aufnahmen :) Besonders die erste vom Taubenschwänzchen ist einfach grandios :)!!!!

    lg Basti

    AntwortenLöschen